Vereinsöffnung ab Mittwoch dem 26. Mai

Nach Außerkraftreten der „Bundesnotbremse“ ist ab 26.5. wieder der Besuch des Außenbereichs unseres Vereins möglich.

 

Dabei finden auch bei uns die Regelungen der Zweiten SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung des Senats vom 14.05.2021 Anwendung.

 

Voraussetzung für Gäste ist ein gültiger negativer Coronatest. Personen, die als vollständig geimpft oder genesen gelten, werden nicht mitgezählt.

 

Erleichterungen für den Sportbetrieb:

  • im Freien dürfen Kinder von bis zu 14 Jahren gemeinsam in festen Gruppen von bis zu 20 Personen Sport treiben. Sofern eine Betreuungsperson anwesend ist, muss diese einen aktuellen negativen Corona-Test vorweisen können.
  • Die Testpflicht gilt nicht für schulpflichtige Kinder.
  • Gruppen von bis zu 10 Personen dürfen gemeinsam im Freien Sport treiben, wenn sie einen negativen Corona-Test vorweisen können.
  • Steuerleute sollten dennoch weiterhin einen MNS tragen.